TOK TOK TOK - Was Heisst Das Denn?

 TOK TOK TOK - Was Heisst Das Denn?

 o-tone music / BHM Vertrieb: ZYX Music         Veröffentlichung: 11. November 2011

Ein Album voller akustisch-fettem Sound, sinnlichem Augenzwinkern und absoluter Wahrheit.

 Presseinfo als PDF

Video EPK

 

Endlich ist es so weit, das Geheimnis wird gelüftet, der Plan nämlich, den TOK TOK TOK
in den letzten drei Jahren, seit sie 2008 mit  "She And He" bei Universal-Music landeten,
hinter verschlossenen Türen und abgedunkelten Fenstern geschmiedet haben: Ein deutschsprachiges Album sollte entstehen.

Zwischenzeitlich veröffentlichten sie ihr hochgelobtes Beatlesalbum "Revolution 69" und seit Mai ist eine wohlklingende Liveaufnahme ihrer frühen Jahre "Live & Intimate" auf dem Markt.

Womit sich Tokunbo Akinro und Morten Klein aber hauptsächlich befassten, woran sie feilten, das war so lange ein wohl gehütetes Geheimnis.

Schon seit Jahren trägt sich Morten Klein mit dem Gedanken an eigenen Texten, eigenen Inhalten, die für ihn immer wichtiger zu seiner eigenen Musik gehören. Parallel dazu wollte Tokunbo Akinro ihre Texte auch einmal selbst vertonen. Obwohl Morten mit "Crime of Crimes" (1999) und Tokunbo mit "It's Up To You" (2002) sich bereits daran versucht hatten, dauerte es ganze 12 Jahre, bis sie sich entschlossen ein ganzes Album in dieser Arbeitsweise zu produzieren - die Schnittmenge von Englisch-Deutsch (TA) und Dänisch-Deutsch (MK) ist nun mal Deutsch. So war schnell klar, dass sie auch auf Deutsch schreiben würden.

Zu den Liedern:
Mit einem Song verändert man nicht die Welt!
Er kann aber sehr hilfreich und ermutigend sein, und sollte man dadurch auch nur einen Weg finden über sich selbst lachen zu können. Vielleicht so, wie wenn man in seinen alten Tagebüchern blättert, lächelt und merkt, dass man mit etwas Abstand toleranter und entspannter sich selbst und damit auch anderen gegenüber geworden ist. Und es kann so heilsam sein, wenn man erkennt, das uns allen immer wieder Missgeschicke passieren, wie vielen Menschen es ganz ähnlich geht, wie uns selbst, und, dass das auch gut so ist.

Genau darum drehen sich folgende Stücke:
Schokolade, Kacaju, Zu Mir Zurück, Manolo, Die Sachenversucherin.

TOK TOK TOK  wollen auch politisch mehr Stellung beziehen als früher, zum kritischen Nachfragen Mut machen, die Wahrnehmung dafür schärfen, warum uns Verantwortlichkeit oft so schwer fällt.
Was Heisst Das Denn?, Nicht Mehr, Du Sagst, Safiya

Natürlich gibt es aber auch jede Menge wunderschöne, aber auch konfrontierende Liebeslieder zum Schwelgen und Träumen, für die TOK TOK TOK ja so bekannt sind.
Ob die Traumliebe, die auf einmal wahr wird, oder das beissende Gefühl der Eifersucht, die einen völlig einnehmen und in Panik versetzen kann.
Ob der sentimentale Rückblick auf eine längst vergangene Liebe, oder auch das Erlernen des Loslassenkönnens einer geliebten Person...und noch viel mehr auf:
Ohne Dich, Eifersucht, Wie Lange, Warum, Leise Erinnerung, Deine Ritterrüstung, Weil's Zeit ist.


Tracklisting:

1. Schokolade; 2. Die Sachenversucherin; 3. Manolo, 4. Eifersucht; 5.  Zu Mir Zurück; 6. Was Heisst Das Denn?, 7. Ohne Dich, 8. Nicht Mehr; 9. Wie Lange; 10. Warum; 11. Kacaju; 12. Safiya; 13. Du Sagst; 14. Leise Erinnerung; 15. Deine Ritterrüstung; 16. Weil's Zeit ist

Live:

24.11.11  Aschaffenburg - Collos Saal
29.11.11  Wiesbaden - Schlachthof
01.12.11  Freiburg - Jazzhaus
02.12.11  Tübingen - Sudhaus
03.12.11  Jena - Kulturarena
Große Tour im Frühjahr/Sommer 2012 in Planung

Weitere Termine in Planung...
Booking & Label: www.o-tonemusic.de

www.bhmproductions.com oder www.toktoktok.de